Offene Seminare 2019/20 in Ennetbürgen

Die Seminare richten sich an Führungskräfte & Mitarbeiter der bemannten und unbemannten Luftfahrt- Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie in den Bereichen Entwicklung, Herstellung und/oder Instandhaltung, sowie an interessierte Dienstleister/ Zulieferer, die Bau- und Ausrüstungsteile entwickeln und/oder herstellen.
 
Alle Seminare setzen sich mit den Anforderungen und der Umsetzung im Unternehmen auseinander.
 
Die Seminare werden in der Regel in unserem neuen grosszügigen und modernen TrainingCenter in Ennetbürgen am Vierwaldstättersee durchgeführt. 

Seminarkalender & Teilnahmebedingungen 2019
Broschüre 2019,
Seminarkalender & Teilnahmebedingungen 2019


Themen-Übersicht

Id Thema / Inhalt Termin Details
       
S01 QM-System EN 9100:2018
für Luftfahrt, Raumfahrt & Verteidigung
16.01. - 17.01.2020
26.08. - 27.08.2020
  - als Eintägiges Kompaktseminar 05.11.2019
20.04.2020
05.11.2020
 
       
S02 ICAO SMS / Risikomanagement nach ISO 31000; im Rahmen der EN 9100 / eines firmenübergreifenden SMS 04.12.2019
21.04.2020
03.12.2020
  Schwerpunkt: SMS in Entwicklung, Herstellung und Instandhaltung    
  In Kürze aktualisierte Beschreibung.    
       
S03 EASA Part 21 & Part 145 Genehmigungen; Anforderungen und Umsetzung im Unternehmen 03.10. - 04.10.2019
16.03. - 17.03.2020
01.10. - 02.10.2020
       
S04 EASA Part 21 Design Organisation Approval (DOA); Anforderungen und Umsetzung im Unternehmen 10.09. - 11.09.2019
12.02. - 13.02.2020
10.09. - 11.09.2020
  - als Eintägiges Kompaktseminar tbd  
       
S05 EASA Part 21 Production Organisation Approval (POA); Anforderungen & Umsetzung im Unternehmen 07.11. - 08.11.2019
05.05. - 06.05.2020
09.11. - 10.11.2020
  - als Eintägiges Kompaktseminar tbd  
       
S06 Grundlagen der Zertifizierung / Qualifizierung; von Produkten, Bau- und Ausrüstungsteile 14.11. - 15.11.2019
06.02. - 07.02.2020
15.06. - 16.06.2020
11.11. - 12.11.2020
       
S07 Europäisches Luftrecht für Drohnen (UAS Certified); Anforderungen & Umsetzung im Unternehmen 09.03.2020
07.09.2020
       
S08 Tests & Inspections; Anforderungen und Umsetzung im Unternehmen 20.09.2019
02.03.2020
22.09.2020
       
S09 Human Factors; für Unternehmen, die Bau- und Ausrüstungsteile entwickeln, herstellen, Instandhalten 04.11.2019
14.02.2020
06.11.2020
       
S10 Nadcap Zertifizierung von Spezialprozessen; Vorgehensmethodik zur Erlangung der Zertifizierung 19.09.2019
05.03.2020
23.09.2020
       
S11 ISO 10007 Konfigurationsmanagement Luftfahrtindustrie; unter Berücksichtigung der Zertifizierungsanforderungen 01.10. - 02.10.2019
(geänderter Termin)
30.01. - 31.01.2020
12.10. - 13.10.2020
       
S12 ISO 10007 Konfigurationsmanagement Industrie; Anforderungen und Umsetzung im Unternehmen 21.11. - 22.11.2019
22.04. - 23.04.2020
26.11. - 27.11.2020
       
S13 Freigabebescheinigung
EASA Form 1
; in Herstellungs- und/oder Instandhaltungsbetrieb
02.09.2019
28.01.2020
02.09.2020
       
S14 Verantwortung und Verpflichtung für leitendes Personal; (EN 9100, DOA, POA, MOA) 21.10. - 22.10.2019
29.04. - 30.04.2020
20.10. - 21.10.2020
       
S15 Audit Methodik nach ISO 19011:2018; Grundlagen & Umsetzung unter Berücksichtigung individueller Anforderungen 03.03.2020
03.09.2020
       
S16 APQP
(Produktqualitätsvoraus-
planung nach EN 9145)
04.03.2020
24.08.2020
In Kürze verfügbar.
       
S40 Flammability Testing in Theorie und Praxis nach FAR/CS 25.853 (durchgeführt von Lantal Textiles AG) 16.10.2019
2020 tbd
       
S41 Grundlagen der Exportkontrolle;
Einführung, gesetzliche Grundlagen, Bewilligungspflichten, Fallbeispiele (durchgeführt von Serconec GmbH)
13.11.2019
2020 tbd
       
S42 U.S. (Re-) Exportkontrolle;
u.a. Zuständige Behörden / Rechtsgrundlagen (ITAR/EAR) & US Embargo & Sanktionsbestimmungen (durchgeführt von Serconec GmbH)
14.11.2019
2020 tbd

Anmerkungen:

«EASA Part 21» referenziert Anhang Teil 21 der Verordnung (EU) Nr. 748/2012 der europäischen Kommission vom 03.08.2012 inkl. Amendments.

«EASA Part 145» referenziert Anhang II Teil-145 der Verordnung (EU) Nr. 1321/2014 der europäischen Kommission vom 26.11.2014 inkl. Amendments.

«Nadcap» ist ein industrieller Zertifizierungsstandard für spezielle Prozesse/Produkte geführt vom Performance Review Institute.

Ggf. können Termine verschoben werden, um spezifische Kundenwünsche zu berücksichtigen. Ggf. auch zusätzliche offene Kurse auf Nachfrage

tbd = Auf Anfrage. Termin noch nicht festgelegt.

Teilnahmegebühr für von ddpConcepts GmbH durchgeführten Seminare siehe unter Teilnahmebedingungen.

Bei Seminaren die von anderen Firmen/Organisationen durchgeführt werden gelten deren Teilnahmegebühren und -bedingungen.



© 2000-2019 by ddpConcepts GmbH | letzte Änderung 07.09.2019